Schweinespieße mit Birnensauce

Für 1 Personen (20 min)

Zutaten:

  • SCHWEINESPIEßE
  • Schweinespieß(e) mit Bauchspeck (300g) oder normales Schweinefilet
  • Kümmel, Fenchel, Senfsaat
  • 1/2 EL Oregano
  • Olivenöl
  • 1 Birne
  • 1 Zwiebel
  • 1-2 EL Honig
  • 30g Butter
  • Salz / Pfeffer
 
BIRNENSAUCE
  • 2 Birnen
  • 2 EL Zucker
  • 20g frischen Ingwer
  • 4 EL Weißweinessig
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 1/4 TL Kurkumapulver
  • 1-2 TL Speisestärke

Zubereitung:

Kümmel, Fenchel und Oregano fein zerreiben. Fleisch in Öl anbraten, dann mit Honig einreiben und Gewürzmischung drüber streuen.  1 Birne (sechsteln) und 1 Zwiebeln (würfeln) in eine Bratpfanne mit etwas Wasser geben, dann angebratenes Fleisch drauf legen und garen lassen bei geringer Flamme. 
Für die Birnensauce 200 ml Wasser aufkochen lassen. 2 Birnen raspeln. Birnen, Zucker und gewürfeltem Ingwer in das kochende Wasser geben. Leicht salzen und mit Essig ablöschen. Brühe zugießen. Alles nochmals aufkochen.  Nach eigenem Ermessen durch ein Sieb festes vom flüssigen trennen und Speisestärke hinzugeben, so dass eine dickere Sauce entsteht.  Die Flüssigkeit, die beim anbraten entstanden ist, kann man anschließend auch noch über das Fleisch geben. Man muss keine weitere Beilage dazu servieren. Es genügt Birnen und Fleisch. 
 
Lasst´s Euch schmecken …
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s