Pilze mit Kartoffelbrei

Für 4 Personen (45 Minuten) 

Zutaten:

  • 500g Pfifferlinge
  • 500g Steinpilze
  • 1-2 Zwiebeln
  • Milch
  • Butter
  • Petersilie
  • Salz / Pfeffer
 

Zubereitung:

Die Pfifferlinge und die Steinpilze putzen, waschen und klein schneiden. Die Pfifferlinge nicht zu lange waschen, da diese sehr schnell das Wasser aufsaugen. Die Pilze kann man auch in Mehlwasser waschen. Dazu einfach einen Eimer mit kaltes Wasser füllen und reichlich Mehl hinzugeben und die Pilze darin waschen und diese aneinander reiben.  Die Kartoffeln ansetzen.  Pfifferlinge und Steinpilze getrennt in einer Pfanne in Butter anbraten. Anschließend mit Zwiebeln einkochen lassen. Kartoffeln mit Butter, Milch, Salz und Muskat in einem Topf zu Kartoffelbrei stampfen.  Pilze mit Salz und Pfeffer würzen. Dazu geben wir noch eine Handvoll frisch gehackte Petersilie.  Wenn man dazu noch eine Soße haben möchte, einfach die Pilze ohne das Wasser / Sud aus der Pfanne nehmen und zu dem Sud noch Creme fraiche und ein Schuss Zitronensaft geben. 
 
Lasst´s Euch schmecken …
 
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s