Süßkartoffel, gebraten


Für 1 Person (15 Minuten)

Zutaten:

  • 1 Süßkartoffel
  • 1 Zwiebel
  • Basilikum, Oregano, Lavendel, Rosmarin, Kerbel
  • Salz / Pfeffer
  • Olivenöl
 

Zubereitung:

Die Süßkartoffel und die Zwiebel in feine Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne heiß werden lassen. Kartoffelscheiben hineinlegen und mit der Gewürzmischung bestreuen. Dazu geben wir noch die Zwiebeln, damit diese das Aroma abgeben können. Beides knusprig anbraten.
Dazu passt ein Tomatensalat und Knäckebrot mit Frischkäse.
 
Lasst´s Euch schmecken …
Advertisements

2 Kommentare zu “Süßkartoffel, gebraten

  1. Mhm, das sieht ja gut aus, da ist ja wohl klar, was nach dem nächsten Lebensmitteleinkauf bei mir zuhause in die Pfanne gehauen wird. Da läuft mir das Wasser im Munde zusammen, gerade als Liebhaber von allem Gemüse und insbesondere Kartoffeln..
    Danke fürs Rezept!
    grüßli, Susa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s