Tomaten-Brot-Auflauf mit gefüllten Oliven

Für 5-6 Personen (1-2 h)

Frittierte Oliven, gefüllt mit Gulasch und Hänchenbrust

Zutaten:

  • 300g Oliven (entkernt, in Wasser eingelegt)
  • 100g Gulaschfleisch
  • 200g Putenbrust
  • Knoblauch
  • Oregano
  • Thymian
  • Majoran
  • Olivenöl
  • 1 Ei
  • Parmesan
  • 1-2 Zehen Knoblauch
  • 1 kleine Zwiebel
  • Frittierfett
  • Mehl, 1 Ei, Semmelbrösel (zum panieren)
 

 Zubereitung:

Gulaschfleisch und Hänchenbrust klein schneiden und in Kokosfett anbraten. Anschließend das Fleisch in den Fleischwolf geben. Knoblauch und Zwiebel würfeln. Gewürze, 1 Ei, Parmesan und Olivenöl dazu geben. Dann alles mit einem Pürierstab zu einer gleichmäßigen Masse pürieren. 
Die abgetrockneten Oliven mit der Masse befüllen. 
Zum Schluss die Oliven panieren. Dabei zuerst die Oliven in Mehl, anschließend im Ei und letzten Endes in Semmelbrösel wenden. 
Frittierfett erhitzen und panierte Oliven frittieren, bis diese leicht braun werden. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
Kalt zu dem Tomaten-Brot-Auflauf servieren.
 
 
 
 
 
 
 
 
_________ 

Tomaten-Brot-Auflauf

Zutaten:

  • 1 großes Sauerteigbrot
  • 10-15 große Fleischtomaten
  • 300g Schafskäse
  • Rosmarin
  • 2 große Zwiebeln
  • Gemüsebrühe
  • Salz / Pfeffer
  • Olivenöl 

Zubereitung:

Brot in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Tomaten waschen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Zwiebeln würfeln. 
Backofen auf 200°C vorheizen. 
Eine Auflaufform mit Olivenöl ausstreichen. Brot und Tomaten abwechselnd in die Form legen. Danach 50 ml Gemüsebrühe, Rosmarin, Zwiebeln, Schafskäse und Olivenöl darüber geben. 
Anschließend im Ofen 15 Minuten bei 200°C ausbacken. 
 
 
Lasst´s Euch schmecken …
 
 
 
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s