Putenbrust mit Nudeln und Trüffel-Öl

Für 1 Person (30 + 30 Minuten)

Zutaten:

  • 200g frische Putenbrust
  • 100g Kirschtomaten
  • 2 Stängel Lauch
  • 200-300g Nudeln
  • 200ml Sahne
  • Basilikum
  • Rosmarin
  • Salz / Pfeffer
  • Honig
  • Vanille-Sirup für Kaffee
  • Trüffelöl
  • Sesamöl
  • Olivenöl
 

Zubereitung:

Ein Esslöffel Sesamöl mit 2 Esslöffel Honig und einen kleinen Schuss Vanille-Sirup verrühren. Damit die Putenbrust einreiben und für 30 Minuten zum einziehen kalt stellen.
Anschließend die Putenbrust mit viel Olivenöl kräftig anbraten. Währenddessen mit Basilikum, Rosmarin, Salz und Pfeffer würzen. 
Nudeln nach Packungsanweisung ansetzen.
Putenbrust aus der Pfanne nehmen und in Alufolie einwickeln. Zu dem Bratensud geben wir die Sahne, würzen dies mit Salz, Pfeffer, Basilikum und Rosmarin. Hinzu kommen die Kirschtomaten und der klein geschnittene Lauch.
Als Krönung für das Gericht, geben wir zu der Soße einen kräftigen Schuss Trüffelöl. 
Über die fertigen abgetropften Nudeln geben wir ebenfalls einen kleinen Schuss Trüffelöl.
 
Lasst´s Euch schmecken …
 
 
 
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s