Hackfleischtopf griechischer Art

Für 8 Person (1 Stunde)

Zutaten:

  • 1 kg Hackfleisch, gemischtes
  • 1 Zucchini, ca. 250 g
  • 1 Aubergine, ca. 250 g
  • 1 gelbe, grüne, rote Paprikaschote
  • 2 Dosen geschälte Tomaten, 400 ml
  • 3 EL Tomatenmark
  • 1 Stange Lauch
  • 1 Glas scharfe Peperoni
  • 1 Glas schwarze und grüne Oliven, ohne Stein
  • 100 g Pesto Negro (Paste aus schwarzen Oliven)
  • 400 g Feta-Käse
  • 400 ml passierte Tomaten
  • Salz, Peffer, Cayen-Peffer
 

Zubereitung:

Hackfleisch in einem großen Topf mit etwas Pfeffer anbraten. Lauchringe hinzufügen und ca. 5 Minuten dünsten. Nun das restliche Gemüse hinzufügen und ebenfalls andünsten. Tomatenmark, passierte Tomaten und Dosentomaten hinzufügen und alles gut umrühren. Sollten die Peperoni und Oliven in Wasser eingelegt sein, dieses Wasser nun in die Pfanne geben. Peperoni ebenfalls mit den Oliven hinzugeben und einköcheln lassen. Pesto Negro und Feta-Käse unterrühren. Nach Wunsch noch etwas Wasser hinzu geben.
Suppe nach belieben salzen und peffern. 
Dazu schmeckt Baguette.
 
Tipp:
Pesto Negro kann man auch ganz einfach selber herstellen, sollten sie kein fertiges kaufen können. Dazu einfach ein Glas schwarze entkernte Oliven mit etwas Olivenöl mixen. 
 
Lasst´s Euch schmecken …
 
 
 
 
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s