Putengeschnetzeltes mit Zitronengras und Trüffel-Öl

Für 1 Person (30 Minuten)

Zutaten:

  • 200g frische Putenbrust
  • 200-300g Nudeln
  • 1 kleine rote Schalotte
  • 2 EL Petersilie
  • 100-150 ml Sahne
  • 1 EL Paprikapulver
  • Zitronengraspulver
  • Basilikum
  • Salz / Pfeffer
  • Sesamöl
  • Trüffel-Öl
 

Zubereitung:

Putenbrust in mundgerechte Stücke schneiden und mit Sesamöl anbraten. Die Schalotte hinzugeben und mit braten lassen.  
Nudeln nach Packungsanweisung kochen. 
Die Pute wird nun mit Zitronengras und Basilikum gewürzt. Anschließend geben wir die Sahne dazu. Alles aufkochen lassen und mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss nur noch die frisch gehackte Petersilie und einen kleinen Schuss Trüffel-Öl hinzu geben, dann kann alles serviert werden.
 
Lasst´s Euch schmecken …
 
Advertisements

2 Kommentare zu “Putengeschnetzeltes mit Zitronengras und Trüffel-Öl

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s