Räuchertofu-Weissbrot-Knödel mit Fenchel-Tomaten-Soße – vegan

(Für 4 Personen – 40 Minuten Zubereitung)

Räuchertofu-Weissbrot-Knödel mit einer Fenchel-Tomaten-Soße

Räuchertofu-Weissbrot-Knödel mit einer Fenchel-Tomaten-Soße

Zubereitung:

Den Räuchertofu mit der Gabel zerdrücken und in Olivenöl oder Kokosfett anbraten. Die Zwiebel und die getrockneten Tomaten würfeln und mit anbraten lassen. Beiseite stellen, damit es abkühlen kann.

Das Weissbrot würfeln und zusammen mit der Milch, dem Mehl, dem Salz und den Gewürzen vermengen. Den Tofu mit den Zwiebeln und den Tomaten dazu geben und zu einem Teig verkneten.

In einem Topf Wasser ohne Salz zum kochen bringen. Knödel darin 15-20 Minuten köcheln lassen, bis sie an die Wasseroberfläche kommen.

Während dessen den Fenchel und die Paprika waschen, den Strunk entfernen und in Streifen schneiden. Olivenöl oder Kokosfett in einer Pfanne erhitzen und den Fenchel und die Paprika darin anbraten. Zucker darüber streuen, damit dieser karamellisieren kann. Die Dosentomaten hinzu geben und für ca. 5 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss die Soja-Cuisine dazu geben. Mit Salz, Pfeffer und Rosmarin abschmecken.

Lasst´s Euch munden …

 
 
 
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s