warmer Hirsesalat mit allerlei Kuriositäten – vegan

verrückt, verrückt, verrückt …
7682_02
 Für 2-3 Personen

Zutaten:

  • 250 ml Wasser
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 125 g Hirse
  • 1/4 große Ananas / 1 kleine Baby-Ananas
  • 150 g Sauerkraut, frisch aus dem Fass
  • 2 Karotten
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1/2 Bund Radieschen
  • 1 roter Apfel
  • Zitronensaft
  • Salz / Pfeffer
  • Sonnenblumenkerne
  • Blaubeeren

Zubereitung:

Das Wasser mit der Gemüsebrühe aufkochen. Hirse kalt waschen und zu dem kochenden Wasser geben – 5 Minuten kochen, dann 10 Minuten quellen lassen. 
Ananas würfeln, mit Hirse und Sauerkraut mischen. Die Karotten und den Apfel grob raspeln, Zitronensaft hinzugeben und anschließend mit der in Streifen geschnittenen Paprikaschote und Radieschen unterheben. Salzen und pfeffern nicht vergessen!
Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Öl rösten und mit den Blaubeeren über den Salat geben.
Lasst´s Euch munden …
 
Advertisements

Ein Kommentar zu “warmer Hirsesalat mit allerlei Kuriositäten – vegan

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s