Plätzchen-Allerlei – vegan

Heute möchte ich euch gerne auf die schöne Weihnachtszeit einstimmen. Ich habe für meine Kollegen und Kommilitonen einige Leckereien gebacken um denen eine Freude zu machen 😉 Entstanden sind ZimtsterneDominosteine mit JohannisbeermarmeladeElise-LebkuchenOrangen-Vanille-StangenMini-Stollen und Traumstücke.

Plätzchenallerlei

Weiterlesen

Ronny´s Guten Morgen – ich hab Prüfung – Smoothie

Heute hatte ich, wie jedes Semester, mal wieder Prüfung (die aller erste von fünf). Da ich heute kaum aus dem Bett kam und total zerknautscht war, musste ich mir einfach einen Smoothie machen. Und heute haute ich einfach alles rein, was ich finden konnte 😉 > Der Smoothie ist für alle die, die früh auch mal eine flache Hand ins Gesicht brauchen um aufzustehen – kurzum: er macht wach und du bist top fit für den Tag !!

Guten-morgen-Prüfungs-Smoothie

Zutaten:

  • 1/4 Avocado (den Rest habe ich nebenbei mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft so gegessen)
  • 1/2 Banane
  • 1/4 Ananas
  • 1 Kiwi
  • 1 Apfel
  • 1 kleine Handvoll Heidelbeeren
  • 1 kleinen Strunk Petersilie
  • 1 TL Zimt
  • 2 TL Chiasamen
  • 1 TL Weizengraspulver
  • 1 TL Gerstengraspulver
  • 1 TL Matcha
  • 1 TL Zitronensaft
  • 150 ml Johannisbeersaft
  • 150 ml Sojamilch

Weiterlesen

Marokkanisches Curry mit Couscous – vegan

Heute präsentiere ich Euch ein leckeres Marokkanisches Curry mit Couscous nach Katjas Art. Wer es probieren möchte, den lade ich herzlich am 18.-19.12.2013 zum studentischen Weihnachtsmarkt nach Senftenberg auf dem Campus der BTU ein, oder Ihr macht es einfach selber 🙂
Marokkanisches-Curry-mit-CouscousFür 2-3 Personen

Zutaten:

  • 1 rote Paprikaschote
  • Sonnenblumenöl
  • 1 Zwiebel, groß
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 Kartoffeln
  • 3 Mohrrüben
  • Ras el-Hanout (Gewürzmischung aus: Zimt, Sellerie, Pfeffer, Chili, Koriander, Ingwer, Piment, Lavendelblüten, Muskat, Kardamom und Nelken)
  • Currypulver
  • Wasser
  • 4 EL Tomatenmark
  • 1 Dose Kichererbsen
  • Gemüsebrühe
  • Zitronensaft
  • Salz / Pfeffer
  • 200 g Couscous und 230 ml Wasser
  • Salz / Pfeffer
  • Schnittlauch
  • Petersilie

Weiterlesen

Spareribs – vegan

Ich möchte zwar versuchen den tierischen Geschmack nicht nach zu amen, aber da mich mein lieber Bruder gebeten hat, Spareribs zu machen, probierte ich die heute einfach mal aus. Geschmacklich waren die echt super und kamen dem Original schon näher.

Spareribs

Für 2 Personen (30 +  60 + 20 Minuten) 

Zutaten:

  • 2 Soja-Big-Steaks
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 80 ml Pflanzenöl
  • 200 ml Barbecue-Soße
  • 1 EL Rauchpaprikapulver
  • 1 TL Salz
  • 1 TL gemahlenen Pfeffer
  • 2 EL getrockneten Thymian
  • 2 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • Löwenzahnsirup (selbstgemacht)

Weiterlesen

Energie-Kugeln – vegan

Kennt ihr das: Man sitzt im Büro oder in der Uni und man bekommt plötzlich ein kleines Hungergefühl bzw. ihr fühlt euch ein wenig schlapp ? Passende Abhilfe schaffen diese kleinen Energie-Kugeln á la „La Veganista“. Schwubeldiwupps und der kleine Hunger ist weg und ihr könnt weiter durch starten 🙂
Energiekugeln03  
Für 10 Kugeln (10-15 min) 

Zutaten:

  • eine Handvoll getrocknete Pflaumen
  • eine Handvoll getrocknete Aprikosen
  • eine halbe Handvoll Mandeln

Weiterlesen

Kokos-Milchreis mit Erdbeeren – vegan

 Kokosmilchreis_mit_Erdbeeren
 
Für 2-3 Personen (30 min) 

Zutaten:

  • 250 g Milchreis
  • 500 ml Kokosmilch (nicht nur das Wasser, sondern alles)
  • 500 ml Sojadrink
  • 2-3 EL Kokosflocken
  • eine Vanilleschote
  • 6 EL Rohrohrzucker oder Agavendicksaft
  • 100 g Erdbeeren
  • Zitronensaft
  • wahlweise Johannesbrotkernmehl

Weiterlesen

Milchreis wie von Mutti

Für 2-3 Personen (30 min) 

Zutaten:

  • 300g Milchreis
  • 1-1,5 l Milch
  • Zucker
  • Zimt
  • Apfelmus

Zubereitung:

Milch mit Milchreis zum kochen bringen. 30 Minuten köcheln lassen, bis der Milchreis durch und zu einem Brei geworden ist.
Mit Zimt, Zucker und Apfelmus ein reiner Genuss.
 
Lasst´s Euch schmecken …